Erstelle eine Website wie diese mit WordPress.com
Jetzt starten

Über

Wer wir sind und was wir tun:

Gegründet haben wir uns als Frauen, Mütter und Feministinnen, die über viele Jahre und Gespräche hinweg immer wieder festgestellt haben, was für ein dringliches Anliegen darin besteht sich auf genau diesen Ebenen zu verbünden und zu organisieren.
Wir sind Buchhändlerin in Teilzeit, Freiberuflerin als DaZ – Lehrkraft und freiberufliche Medienpädagogin. Zwischen Aufstocken beim Amt und Anstehen bei der Tafel veranstalten wir Konzerte, leiten Schreibkurse, lesen und tauschen uns aus, verbringen Zeit mit unseren Liebsten, versuchen die Widersprüche und Widrigkeiten der Verhältnisse auszuhalten oder ihnen etwas entgegenzusetzen.
Als Freundinnen, Schwestern, Töchter, Partnerinnen, Kolleginnen und prekär Angestellte versuchen wir uns trotz alledem einen Platz im guten Leben zu erstreiten, am liebsten mit anderen zusammen, denen es ein Anliegen ist Feminismus, Mutter*schaft und Kapitalismuskritik zusammendenken, zu streiten und zu streiken!

Werbung